Silit Toskana

Silit hat mit dem Toskana-Topfset einen Dauerbrenner im Sortiment, der mit günstigem Preis und guter Qualität punktet. Im Vergleich zu den Premium-Töpfen der Schwestermarke WMF sind die Toskana-Töpfe deutlich günstiger, sind aber ebenfalls für Induktionskochfelder geeignet.

In der 5-teiligen Variante enthält das Topfset die 4 Töpfe und eine Kasserolle. Die Glasdeckel ermöglichen den Blick in das Topfinnere. Allerdings wird der Griff an der Oberseite des Topfes heiß. Die seitlichen Griffe am Topf werden hingegen nur warm.

Silit Toskana Topfset
Silit Toskana Topfset

Das sagen die Tester*innen von Stiftung Warentest:

  • Funk­tion beim Kochen gut (2,6)
  • Ener­gie­ver­brauch befriedigend (3,2)
  • Hand­habung gut (2,6)

Besonderheiten beim Toskana Topfset

Die Töpfe sind mit dem bewährten SiliTherm-Allherdboden, der auch bei anderen Silit Töpfen zum Einsatz kommt, ausgestattet. Dadurch ist energiesparendes, wärmeeffizientes Kochen auf Induktionsherden möglich. Natürlich funktionieren die Töpfe auch mit einem Ceranfeld. Die verschiedenen Silit Induktionstöpfe haben einen breiten Schüttrand und eine teilmattierte Oberfläche.

Der verwendete Edelstahl zeichnet sich durch Backofeneignung, Säurefestigkeit und eine geschmacksneutrale Beschaffenheit aus.

Deckel und Töpfe können problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Auftretende Verfärbungen („Regenbogenflecken“) lassen sich am besten mit dem Pflegeprodukt von Silit beseitigen.

Umfang des Toskana Topfsets

  • 1 Bratentopf mit Deckel
  • 3 unterschiedlich große Fleischtöpfe mit Deckel
  • 1 Stielkasserolle

Die Unterschiede zu hochpreisigen Topfsets liegen im Detail: Die Silit Toskana Töpfe haben zum Beispiel keine Innenskalierung und keine „echten“ Kaltmetallgriffe. Die Töpfe sind jedoch pflegeleicht und funktionieren auch auf Induktionskochfeldern.

Unterschiede bei den Toskana-Sets

Es gibt verschiedene Ausstattungen bei den Toskana-Topfsets.

Das 5-teilige Topfset ist besonders beliebt. es enthält unterschiedlich große Töpfe in solider Qualität und eine passende Kasserolle.

Das 10-teilige Toskana-Set ist mehr als Grundausstattung geeignet, da es noch zwei Pfannen, einen Milchtopf und einen Dämpfereinsatz mitbringt. (Ein vollwertiger Dämpfer für Induktionskochelder von Silit kostet circa 60 Euro.)

Hinsichtlich der Ausstattung ist das 10-teilige Toskana-Set mit dem Rösle Elegance Topfset vergleichbar, das ebenfalls einen Milchtopf enthält.